Unsere Partner
für Wind
und Photovoltaik

Grund­eigen­tümer

EIN PARTNER MIT HAND­SCHLAG­QUALITÄT

Mehr als 1.000 Grund­eigen­tümer­*innen haben sich für ImWind als Partner ent­schieden.

Als Grund­eigen­tümer*in können Sie ein ge­eignetes Grund­stück nur einmal ver­pachten. Es ist daher wichtig, dass Sie einen Partner wählen, der neben attrak­tiven Kon­ditionen das Projekt auch ins Ziel bringt und Sie die fol­genden 30 Jahre ver­lässlich be­gleitet. ImWind hat bereits über 140 Wind­kraft- und Photo­voltaik­an­lagen errichtet. Als kom­petenter und finanz­starker Partner zählen für uns Hand­schlag­qualität, Ver­läss­lich­keit und Fair­ness.

Ein gutes Projekt beginnt mit dem richtigen Stand­ort. Wir prüfen und ana­lysieren daher die Eig­nung Ihres Grund­stücks und be­ginnen die eigent­liche Pro­jekt­ent­wick­lung erst dann, wenn wir von der Mach­bar­keit des Pro­jektes an diesem Stand­ort über­zeugt sind.

ALLES AUS EINER HAND

Photo­voltaik- und Wind­pro­jekte sind kom­plexe Vor­haben, die tech­nisches, kauf­männ­isches und recht­liches Spezial­wissen er­for­dern. Von der Er­stellung von Gut­achten bis hin zum An­trag für die Bau­ge­nehm­igung, wir stimmen uns mit Be­hör­den, Po­litik, Bür­ger­*innen und Ge­mein­den ab. Das alles braucht Zeit und ist mit Kosten ver­bunden.

Fach­gut­achten und die kom­plette Um­welt­ver­träg­lich­keits­er­klärung werden von uns im Haus erstellt. Das sichert die Qualität der Pro­jekt­ent­wick­lung und macht uns gleich­zeitig schnell und flexibel. Dieser Vor­sprung er­mög­licht die hohe Er­folgs­rate unserer Projekte.

BAU und BETRIEB

Vom Fund­ament- und Wege­bau, über den Trans­port der ver­schied­enen Ein­zel­teile bis hin zur Mon­tage ist ein er­fahrenes Bau­manage­ment ge­for­dert. Unser Bau­manage­ment­team trägt die Ge­samt­ver­ant­wortung für die Bau­stelle und steht Ihnen immer als An­sprech­partner zur Ver­füg­ung.

Geht die Photo­voltaik­an­lage oder der Wind­park in Be­trieb, trägt unsere Be­triebs­führungs­mann­schaft Sorge für die rei­bungs­lose, be­hörden­kon­forme und sichere Be­triebs­führung. Unser Team achtet darauf, dass alle Ver­pflicht­ungen aus Ver­trägen und Be­schei­den pünkt­lich er­füllt werden. Damit Sie auch in 30 Jahren noch gerne mit uns zu­sammen­arbeiten.

Wenn der Wind- oder Photo­voltaik­park am Ende seiner Nutz­ungs­dauer an­ge­langt ist, findet ein Rück­bau der An­lage statt. Für die zu­künftige Nutzung Ihres Grund­stücks gibt es dann zwei Mög­lich­keiten: Ent­weder wird die Fläche von Ihnen wieder land­wirt­schaft­lich ge­nutzt oder es wird im Rahmen einer er­neuten Partner­schaft mit ImWind eine modernere und lei­stungs­stärkere Wind- oder Photo­voltaik­an­lage errichtet (Repowering).

Sie haben ein Grund­stück, das sich für die Nutzung durch Wind­kraft oder für eine Frei­flächen­photo­voltaik­anlage eignet und das Sie ver­pachten wollen? Dann kon­taktieren Sie uns unter office (at) imwind.at oder Tel. 02742/43208-817 oder 01/5225375.

Wir freuen uns auf eine lang­fristige Partner­schaft mit Ihnen!

Gemeinden

WAS GEMEINDEN ÜBER UNS SAGEN

„Trotz an­fäng­licher Zwei­fel gegen­über Wind­kraft - noch dazu am Berg - sind nach fast 20 Jahren die Bürgerinnen und Bürger meiner Gemeinden zu wahren Fans des Wind­parks und der ImWind geworden. Die offene Ko­mmuni­kations­weise und die faire Zu­sammen­arbeit über diese lange Zeit haben ImWind zu unserem be­vor­zugten Partner für Er­neuer­bare Energie gemacht.“

Alois Mayer, Bürgermeister von Pölstal

EINE PARTNER­SCHAFT FÜR DIE ZUKUNFT

Ihre Gemeinde sucht nach einem ver­läss­lichen Partner mit um­fang­reicher Er­fahrung und Hand­schlag­qualität zur Planung und Um­setzung von Photo­voltaik­an­lagen und Wind­parks?

ImWind bietet Ihrer Ge­meinde ein faires und auch lang­fristig wett­bewerbs­fähiges Paket für Ihr Er­neuer­bares Energie Projekt. Wir sind Partner von über 25 Gemeinden und planen und betreiben seit über 25 Jahren Wind­parks mit 140 Wind­rädern und zahl­reiche Photo­voltaik-Groß­anlagen. Dies zur vollen Zu­frieden­heit der Ge­meinden, mit denen wir diese Partner­schaften ein­ge­gangen sind.

Aufgrund unserer lang­jährigen um­fang­reichen Er­fahrung und unserer Finanz­stärke können Sie auf die Pro­fession­alität und Stabilität der ImWind als Partner für die ge­samte Vertrags­zeit der An­lagen bauen: Von der Projekt­idee, über die Planung, die Be­hörden­ver­fahren bis zum Bau und dem nach­haltigen Betrieb der An­lagen.

REGIONALE VORTEILE

Wind­energie- und Photo­voltaik­an­lagen schützen nicht nur das Klima, sie bieten gleich­zeitig zahl­reiche Vor­teile für die regionale Wirt­schaft, die Ge­mein­den und Grund­stücks­eigentümer­*innen.

Wir fördern die lokale Wert­schöpfung durch die Zu­sammen­arbeit und Auf­trags­vergabe an regionale Be­triebe. Oft­mals sind auch unsere Mühlen­warte aus der Stand­ort­ge­meinde. Außer­dem unterstützen wir in vielen Ge­meinden lokale Vereine, gemein­nützige Pro­jekte und ar­beiten kon­struktiv mit der Jäger­schaft zu­sammen.

Durch den Stand­ort in Ihrer Ge­meinde fühlen wir uns als Teil der lokalen Unter­nehmer­schaft und Infra­struk­tur und sind dieser ver­pflichtet.

TRANSPARENTE INFORMATION

Ziel unseres  Projekt­ent­wicklungs­teams ist es, die Pro­jekte in enger Zu­sammen­arbeit mit den Ge­meinden, Grund­eigentümer­*innen und Bürger*­innen vor Ort zu real­isieren. Schon am Beginn des Pro­jektes unter­stützen wir Bürger­meister­­*innen und Gemeinde­rät­*innen mit fundierter In­forma­tion und trans­parenter Kommuni­ka­tion mit den Bürger­*innen.

So führen wir bei Bedarf Bürger­in­forma­tions­tage durch, eben­so wie wir später Er­öffnungs­feste und Ver­an­stalt­ungen zum Tag des Windes für die Bürger­*innen und deren Familien ge­stalten. Durch dieses sich Kennen­lernen und gemein­same Interessen teilen, haben wir in den letzten 25 Jahren schon im Vor­feld der Ver­fahren breiteste Akzep­tanz ge­schaffen.

HOHE UMSETZUNGS­WAHR­SCHEINLICH­KEIT

ImWind ist er­fahren und gut etabliert im kon­struk­tiven Um­gang mit Politik und Be­hörden. Unsere Projekt­planung erfolgt pro­fessionell und effizient. Fach­gut­achten und die kom­plette Umwelt­ver­träglich­keits­er­klärung werden von uns im Haus erstellt. Das sichert die Qualität der Pro­jekt­ent­wick­lung und macht uns gleich­zeitig schnell und flexibel. Dieser Vor­sprung er­mö­­licht die hohe Erfolgs­rate unserer Projekte und hat auch bei Sach­verständigen und Ge­nehmigungs­be­hörden zu unserem guten Ruf bei­getragen.

Häufig ent­stehen Win-Win-Situationen durch Kooper­ation mit anderen Projekt­entwickler­*innen, oft­mals auch mit den Landes­energie­versorgern.

ALLES AUS EINER HAND

Von der Pro­jekt­ent­wicklung, über die Planung samt Gut­achtens­er­stellung und Er­stellung der um­fang­reichen Ge­nehmigungs­unter­lagen bis hin zum Bau und Betrieb, mit unserem 60-köpfigen Team decken wir alle Bereiche ab.

Während der Bau­phase steht unser Bau­management­team als Letzt­verant-wortlicher immer als An­sprech­partner zur Ver­fügung. Danach trägt unsere Betriebs­führungs­mannschaft Sorge für den reibungs­losen, behörden­konformen und sicheren Betrieb bis hin zum Abbau der Photo­voltaik- und Wind­kraft­anlage.

ImWind ist geschätzter Partner von über 25 Standort­gemeinden und sehr gut etabliert bei Politik und Behörden. Gerne bringen wir unsere lang­jährige Er­fahrung auch in Ihre Gemeinde ein!

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne jeder-zeit zur Ver­fügung. Kontaktieren Sie uns unter office (at) imwind.at oder Tel. 02742/43208-817 oder 01/5225375.

Bürger

Um aus der fossilen Energie­gewinnung aus­zu­steigen, ist es not­wendig regionale Pro­jekte mit Er­neuer­barer Energie um­zusetzen. Wind-, Wasser- und Sonnen­energie stehen in Öster­reich als leben­dige und nach­haltige Ressourcen zur Ver­fügung.

Seit 25 Jahren realisiert ImWind Erneuerbare Energie­projekte im Ein­vernehmen mit Ge­meinden, Grund­eigentümer*­innen und Bürger*­innen. Dazu in­formieren wir stets pro­aktiv und trans­parent und ver­suchen mit unseren Expert­*innen aus den Be­reichen Planung, Umwelt- und Natur­schutz, Schall- und Schatten, Jagd, Elektro­technik, Bau­manage­ment und Betriebs­führung alle Fragen zu be­ant­worten.

Durch den Stand­ort in einer Ge­meinde sehen wir uns als Teil dieser Ge­meinde, der lokalen Unter­nehmerschaft und Infra­struktur und sind diesen ver­pflichtet. Des­halb unterstützen wir auch Ver­eine vor Ort und gemein­nützige Pro­jekte. Wo es möglich ist, vergibt ImWind Auf­träge an lokale Unter­nehmen. So wird die Wert­schöpfung Ihrer Ge­meinde durch die neuen Energie­projekte erhöht.

Unsere An­sprech­partner­*innen vor Ort beziehen u.a. bei In­formations­tagen für Bürger­*innen, bei Ver­anstalt­ungen zum Tag des Windes und der Photo­voltaik oder der Er­öffnung der Wind- oder Photo­voltaik­an­lage alle Be­völkerungs­gruppen ein. Letzt­lich pro­fitieren wir und unsere Kinder und Kindes­kinder von den Weichen, die wir heute stellen.

Wenn Sie Fragen zu Wind­kraft oder Photo­voltaik haben, kontakt­ieren Sie uns gerne unter office (at) imwind.atoder Tel. 02742/43208-817 oder 01/5225375.

Energieversorger

ImWind zeichnet aus, österreich­weit die besten Kon­stella­tionen für die Real­isierung ihrer Projekte zu finden. Wir kooperieren als Ent­wickler und Be­treiber in den ver­schied­enen Bundes­ländern da­her oft mit den je­weiligen Landes­energie­versorgern.

Warum? Ge­mein­sam sind wir stärker und er­höhen so die Real­isierungs­chancen. Die Landes­energie­versorger schätzen unsere Schnellig­keit, Er­fahrung, Pro­fession­alität und Durch­schlags­kraft.